St. Petersburg´s creative team

Ambassadors
Nikita Yarutskiy
The team
Sasha Snoom

Schon in der Schulzeit habe ich Graffitis gesprayt und bin alles gefahren, ob Rollerskates, Snowboard oder Inlineskates. Als ich meinen Abschluss an der Universität machte (mit Hauptfach Informationsdesign), habe ich ziemlich viel fotografiert. Ich habe Fotos für Afisha, Bolshoi Gorod, Onboard, Extreme und viele andere Magazine geschossen. Vier meiner Bilder waren sogar auf dem Cover. Die Straßenkultur war für mich schon immer eine Quelle der Inspiration, deshalb habe ich mich 2005 dazu entschlossen, eine Webseite zu starten, die sich Extremsportarten widmet: CREAMmag.ru. Diese Webseite hat sich nach und nach zu einem Online-Magazin für Straßenkultur in all ihren Formen entwickelt – von der Musik bis hin zur Kleidung. Innerhalb von nur zwei Jahren hat sich aus ein paar T-Shirts für das CREAMmag-Team die Streetwear-Marke Anteater entwickelt. Ein Jahr später wurden der Creamshop für Turnschuhe verschiedener Marken und ein Shop für Anteater-Kleidung eröffnet.

Ich bin jetzt 26, arbeite als Fotograf und Webdesigner und stehe auf jede Form der Straßenkultur.

Sasha Snoom ist der kreative Kopf für St. Petersburg. Er wird eng mit dem russischen Kreativbotschafter, Skateboarding- und Streetware-Fotograf Nikita Yarutskiy zusammenarbeiten. Saha Snoom ist nicht nur Mitglied der bekannten St. Petersburger LVO-Skatecrew, sondern auch ein angesehener Grafikdesigner und Illustrator. Als Teil der russischen Do-it-yourself-Szene verfügt er bereits über seine eigene T-Shirt-Kollektion.

Vote
Click the button
to vote